Elektrotherapie:

 

    mit  modulierter Mittelfrequenzelektrotherapie mit dem AmpliMed® synchro

 

    → es arbeitet mit 3 therapeutisch wichtigen Frequenzen: Mittel-, Nieder- und Schwellenfrequenz

 

      einsetzbar z.B. bei: 

  • Arthrose
  • Gelenkfehlstellungen (HD, ED...)
  • Wirbelsäulenprobleme
  • Lähmungen
  • Muskelverspannungen
  • zurückgebildete Muskeln
  • Bänderschäden
  • Weichteilverletzungen

 

 

 

Magnetfeldtherapie:

 

    zur Förderung des Wohlbefindens und zur Entspannung des Tieres

 

      Wirkung: 

  • Schmerzlinderung
  • Muskelentspannung
  • Durchblutungssteigerung
  • unterstützt Heilungsprozesse bei vielen Erkrankungen

 

 

 

           Gerätearbeit:

 

    mit Schaukelbrett, Trampolin, Hürden und Slalomstangen, Gymnastikball

 

      Wirkung: 

  • Stabilisation
  • Muskelkräftigung
  • Gangschulung
  • Konditionsaufbau
  • Koordinations- und Gleichgewichtstraining

  

 

      

                    

<< Neues TDie Seite ist noch in Bearbeitung!extfeld >>

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fit auf 4 Pfoten

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.